Vinosia - Salende Appassimento Primitivo 0,75l

Vinosia - Salende Appassimento Primitivo 0,75l

10,50 €

(1 l = 14,00 €)
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Nicht auf Lager
Lieferzeit: 4-5 Tag(e)

Beschreibung

Vinosia - Salende Appassimento Primitivo 0,75l

Artikel: Vinosia Salénde Appassimento Primitivo
Klassifizierung: Rotwein
Rebsorte: Primitivo
Farbe: dunkles Rubinrot mit schwarzen Reflexen
Duft: fruchtig nach Heidel- und Brombeeren, mit einem Hauch Nelke und leichten Anklängen von Zimt und Kardamom
Geschmack: elegant und kompex nach Früchten, feiner Abgang mit dezenter passender Säure
Alkoholgehalt: 14,0 % Vol.
Nettofüllmenge: 0,75 l
Restzucker:* n. a.
Gesamtsäure:* n. a.
Lagerfähigkeit: 2 - 4 Jahre
Allergene: enthält Sulfite
Erzeuger: Vinosia, Via Appia, 150, I-83042 Atripalda
Ursprungsland/Region: Italien / Kampanien
Serviertemperatur: 16-18°C
Empfehlung: Er eignet sich gut zu allen dunklen Fleischgerichten.

Zusätzliche Produktinformationen

Zusätzliche Informationen
Der Wein: Von dieser bereits vor 2000 Jahren wahrscheinlich aus Dalmatien eingeführten Rebe nahm man lange Zeit an, dass ihr Wein mit dem kroatischen Plavac Mali identisch sei. Seit Mitte der 90er Jahre ist die Herkunft des Primitivo vom einst in Ungarn beheimateten und jetzt in Kalifornien und Australien gefeierten Zinfandel geklärt. VINOSIA bereitet den faszinierenden Stoff aus 40 bis 60 Jahre alten Reben. Das gewisse EXTRA beim Appassimento ist, dass ähnlich wie bei der Amarone-Herstellung, die Trauben vor der Pressung kurz angetrocknet werden. Dadurch konzentriert sich das Aroma in der Traube. Die Kellerei: VINOSIA verfügt über allerbeste Lagen in Kampanien und Apulien. In den begehrten Hügeln der Irpina rund um die Städtchen Avellino und Taurasi bewirtschaftet Luciano Ercolino 20 Hektar wertvollste Vulkanböden mit den uralten autochthonen Traubensorten wie Falanghina, Greco di Tufo, Fiano di Avellino oder die rote Aglianico. In Apulien hat VINOSIA die Weinberge des alten, ehrwürdigen Weingutes Emera im Herzen des Salento gepachtet – von hier kommen Negroamaro und Primitivo. VINOSIA APULIEN: Auf wahre Schätze kann Mario Ercolino hier zurückgreifen, denn in dem gepflegten Altbestand sind die Rebstöcke teilweise 70 Jahre alt. Insgesamt 20 Hektar im Herzen der apulischen Region Salento, umgeben vom adriatischen Meer im Norden und dem ionischen Meer im Süden, liefern das hochwertige Traubengut für die Weinserie Essenza. Besitzer: Luciano Ercolino Önologe: Raff aele de MartinoStandort: Paternopoli (AV)Weinberge: 40 HektarProduktion: 650.000 FlaschenFässer: Edelstahltanks, Barriques, große Fässer