Kressbronner Berghalde - Müller Thurgau - trocken 0,75l

Kressbronner Berghalde - Müller Thurgau - trocken 0,75l

6,97 €

(1 l = 9,29 €)
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 4-5 Tag(e)

Beschreibung

Ein richtiger Müller -Thurgau

 

Artikel: Kressbronner Berghalde Müller-Thurgau - trocken
Klassifizierung: Weißwein
Rebsorte: Müller-Thurgau
Böden: Kies, Sand-Kies
Farbe: strohgelb mit grünen Reflexen
Duft: Intensive Aromen nach frisch geernteten Birnen und Golden Delicious in der Nase
Geschmack: Auf dem Gaumen besticht er durch ein Meer von Früchten und eine herrliche Frische, feiner Muskatnusston im Nachklang
Alkoholgehalt: 12,5 % Vol.
Nettofüllmenge: 0,75 l
Restzucker:* 1,8 g/l
Gesamtsäure:* 5,9 g/l
Lagerfähigkeit: 3 Jahre + 
Allergene: enthält Sulfite
Abfüller: Steinhauser GmbH, Raiffeisenstrasse 23, D-88079 Kressbronn
Ursprungsland/Region: Deutschland / Württemberg
Serviertemperatur: 10-12 °C
Empfehlung: helles Fleisch, Geflügel, Fisch
 
*je nach Jahrgang können die analytischen Werte leicht variieren

Zusätzliche Produktinformationen

Zusätzliche Informationen
Seit 1986 Bodensee Weinmanufaktur Seit über 25 Jahren ... widmet sich die Familie Steinhauser nun schon dem Ausbau und der Herstellung von Kressbronner Weinen. Eine Kombination aus harter Arbeit, guter Laune, hohem persönlichen Einsatz und modernster Kellertechnik prägen unsere Bodenseeweine. Die Trauben dazu reifen im südlichsten Weinbaugebiet Württembergs am württembergischen Seeufer, der Kressbronner Berghalde. In unserem Weinkeller verarbeiten wir aber nicht nur Trauben vom württembergischen Seeufer, sondern auch vom badischen- und bayrischen Seeufer. Dadurch erhalten wir eine enorme Vielfalt an Bodenseeweinen. Geduld und Güte Schon bei unseren Winzern wird auf die beste Qualität geachtet, sodass nur reifes und gesundes Traubengut verarbeitet wird. Auch bei allen weiteren Arbeitsschritten hat der Fokus auf Qualität die oberste Priorität. So entstehen mit viel Geduld und Güte Weine, die bis weit über die Grenzen der Bodenseeregion hinaus ihre Liebhaber gefunden haben. Dies wird auch bei jährlichen Weinprämierungen bestätigt. Unsere Rebsorten Auf den kiesigen Böden des Bodenseeufers wachsen hier am Bodensee auf rund 20 Hektar unsere Trauben. Die typische Weißweinrebsorte am Bodensee ist der Müller-Thurgau. Neben diesem Müller-Thurgau bauen wir Kerner, Weißburgunder, Grauburgunder und Spätburgunder aus. Auch exotische Rebsorten wie bspw. Sauvignon Blanc, Merlot oder auch Cabernet Dorio werden bei uns ausgebaut. Das wichtigste für uns ist, dass man die sortentypischen Nuancen der Weine schmeckbar macht und diese die Region und das einzigartige Bodenseeklima wiederspiegeln.
Jahrgang
2019